Jahrgang 9 (2015)

Text und Stil im Wandel – neue Perspektiven der Textlinguistik und Stilistik
Hrsg. v. Hana Bergerová, Georg Schuppener und Petra Szatmári

[= Aussiger Beiträge. Germanistische Schriftenreihe aus Forschung und Lehre; 9], 2015
ISSN 1802-6419, ISBN 978-80-7414-977-1 (UJEP), ISBN 978-3-7069-0869-6 (Praesens Verlag)
318 Seiten

Durch neue Kommunikationsformen im Internet und in anderen Medien, aber auch durch gewandelte gesellschaftliche Bedingungen haben sich die Untersuchungsgegenstände, Methoden und Ziele von Textlinguistik und Stilistik tiefgreifend verändert. Doch nicht nur die neuen Medien stellen beide Disziplinen vor methodische und empirische Herausforderungen, sondern bekanntlich sind auch die traditionellen Forschungs- und Anwendungsbereiche beider Disziplinen in ständigem Wandel. Insofern ergeben sich zahlreiche neue Forschungsfragen und -ansätze, denen sich beide Disziplinen annehmen können und müssen. Der vorliegende Band der „Aussiger Beiträge“ soll ausgewählte Einblicke in diese Entwicklungen gewähren. Dabei wird auch berücksichtigt, dass Textlinguistik und Stilistik sich nicht nur mit gegenwartssprachlichen Fragestellungen befassen, sondern dass auch historische Themen selbstverständlich zum Untersuchungsbereich von Textlinguistik und Stilistik zählen. Die Beiträge offenbaren die besondere Praxisrelevanz, die beiden Disziplinen zukommt, und zwar insbesondere im didaktischen Bereich. Einen besonderen Schwerpunkt der Beiträge bilden vor allem bislang wenig erforschte Fragestellungen.

Beitragende: Berit Balzer, Tania Baumann, Hana Bergerová, Melanija Larisa Fabčič, Tereza Hrabcová, Veronika Kotůlková, Mikaela Petkova-Kessanlis, Marek Schmidt, Karsten Rinas, Gabriela Rykalová, Ronny F. Schulz, Georg Schuppener, Joanna Szczęk, Zuzana Tuhárska

Kontakt

Redaktion
Aussiger Beiträge
Institut für Germanistik
Philosophische Fakultät UJEP
Pasteurova 13
CZ-40096 Ústí nad Labem

E-Mail: ABRedaktion@ujep.cz

Besucher
Heute30
Insgesamt40954

2
Online